Herzlich willkommen! Witajśo k nam!

Adventsfest Burg für Start

Lichterglanz und Weihnachtszauber auf dem Burger Adventsfest

Gemütlich bummeln unter Sternenlichtern und bei Kerzenschein, sich aufwärmen bei Glühwein oder Apfelpunsch an Feuerschalen oder einfach noch ein paar Geschenke erstehen – das Burger Adventsfest lädt am 3. und 4. Dezember ein, der oft viel zu hektischen Vorweihnachtszeit ein wenig zu entfliehen.

Straße „Am Scheidungsfließ“ gesperrt

Wegen des Neubaus von zwei Brücken ist die Straße „Am Scheidungsfließ“ vom 8. August bis 20. Dezember voll gesperrt. Die Durchfahrt von der Ringchaussee zur Straße „Zweite Kolonie“ ist nicht möglich. Die Vollsperrung gilt auch für Radfahrer und Fußgänger.
Bauherr ist die Gemeinde Burg (Spreewald), ausführendes Unternehmen die TWB Tief- und Wasserbau GmbH aus Lübbenau.


Längere Sprechzeiten im Bürgerbüro

Aufgrund des derzeitig hohen Andrangs wegen der Neuausstellung von Personalausweisen ist das Bürgerbüro der Burger Amtsverwaltung am Donnerstag länger geöffnet.
Folgende Sprechzeiten gelten:
Dienstag und Donnerstag: 9 bis 12 Uhr und 13.30 bis 18 Uhr
Zusätzlich sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Ordnungsverwaltung, inklusive Gewerbeamt und Brandschutz, zu diesen erweiterten Sprechzeiten erreichbar.
Die anderen Abteilungen bleiben von dieser Regelung unberührt.

Diese Regelung ist befristet bis zum 31. Dezember 2016.


ADFC-Fahrradklimatest 2016

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) hat seinen aktuellen Fahrradklimatest gestartet. Jeder Radfahrer hat hier die Möglichkeit, die Situation für Radfahrerinnen und Radfahrer in seinem Heimatort zu bewerten, um so Politik und Verwaltung  eine wichtige Rückmeldung aus Sicht der „Alltagsexperten“ zu geben:

http://www.fahrradklima-test.de/


Ihre Meinung ist uns wichtig!

Was führt die Gäste nach Burg im Spreewald? Welche Erwartungen haben sie und welche Wünsche? Welche Angebote nutzen sie und wie zufrieden sind sie mit den angebotenen Möglichkeiten? Dies soll eine Umfrage herausfinden, die zwei BWL-Studenten derzeit im Auftrag des Kurortes durchführen.

Zum Artikel

Befragt werden auch die Unternehmen im Kurort, um auch deren Sicht zu erfahren. Den speziell für  Unternehmen erarbeiteten Fragebogen finden Sie hier
Übrigens: Nicht nur Unternehmen aus dem Bereich Tourismus sind aufgerufen, sich beteiligen.

Burg (Spreewald) ist nicht nur ein Kurort, sondern auch ein beliebter Wohnort. Welche Anregungen haben die Einwohnerinnen und Einwohner? Was gefällt ihnen und wo gibt es Wünsche?
Auch für sie wurde ein Fragebogen entwickelt:
Zum Einwohner-Fragebogen


Anmeldung für das Firmenregister auf www.amt-burg-spreewald.de

Unternehmen aus dem Amt Burg (Spreewald) haben die Möglichkeit, sich im Firmenregister auf der Internetseite www.amt-burg-spreewald.de registrieren zu lassen. Zur Anmeldung klicken Sie einfach auf folgenden Link.

Die Gemeinde Burg (Spreewald) ist Gründungsmitglied in der

Logo Dorfkern